Veröffentlicht am Sa., 12. Jun. 2021 14:00 Uhr

UNTERWEGS ZU NEUEN UFERN...
SIND SIE MIT AN BORD?


Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord!

„Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt, fährt durch das Meer der Zeit“ – so heißt es in einem Kirchenlied aus den 1960erJahren.

Ja, wir sind unterwegs als Gemeinde, und wissen nicht so recht, wo wir ankommen werden.

Erwartet uns ein Ufer, an dem wir wieder fröhliche Feste feiern können, miteinander essen und trinken, singen und tanzen können so wie früher, ganz nah beieinander?

Oder müssen wir neue Formen finden, um christliche Gemeinschaft zu leben?  

Wie auch immer: Wir sind gemeinsam unterwegs mit unserem Schiff „ChaNo“. An Bord haben wir einen guten Kompass (die gute Nachricht von der Menschenfreundlichkeit Gottes), genügend Proviant (Erfahrungen und Expertise, auch Brot und Wein…) und eine mutige Crew (ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter). 

Was uns fehlt ist Geld.

Unser Kahn hat schon viele Seemeilen hinter sich, da muss immer mal etwas ausgebessert werden. Wir müssen dringend neue Navigations- und Kommunikationsgeräte kaufen. Und wir wollen uns um unsere Mitreisenden und auch Passagiere auf anderen Schiffen kümmern, durch Seelsorge, Bildungs- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche und vieles mehr.

Da freuen wir uns über jede Spende!

Am schönsten fünden wir es, wenn Sie bei unserer Aktion "JAHRES-SPENDE" mitmachen würden.

Alle Informationen dazu finden Sie hier.
 

Mit einem herzlichen „Charlottenburg-Nord Ahoi!“

grüßen Sie    

Pfarrerin Eva Markschies        Pfarrer Michael Maillard
(für den Gemeindekirchenrat)

Kategorien Neuigkeiten