Freitag, 15. November 2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Musiktherapie ist eine gut erforschte und wirksame Methode der Psychotherapie. In den deutschsprachigen Ländern ist  die „Wiege der Musiktherapie“i n Wien: 60 Jahre Geschichte. An der UdK-Berlin, Standort Mierendorffplatz, wird seit 35 Jahren ein Musiktherapie Studium angeboten.

Musiktherapie wird therapeutisch besonders dort genutzt, wo verbale Ausdruckmöglichkeiten eingeschränkt sind: bei Autismus, Depression, Psychosen, Demenz, Parkinson und vielen anderen Erkrankungen.

Musiktherapie-Studierende der UdK, Musiktherapeuten aus ganz Berlin und alle Interessierten kommen am Abend zusammen, um die Kirche mit Klang zu erfüllen: Kantor Dennis Eckhardt an der Orgel und alle anderen in der Kirche verteilt, begegnen sich mit Stimme und mit mitgebrachten Instrumenten aller Art. Auch Zuhörer sind willkommen!

Danach wird bei einem Glas Wein weitergefeiert.

Ort
Gustav-Adolf-Kirche, Herschelstraße 14, 10589 Berlin, Deutschland