Montag, 20. Juli 2020, 18:30 Uhr

Wegen der Corona-Krise entfallen dieses Jahr die öffentlichen Gedenkveranstaltungen zum 20. Juli 1944, z.B. der traditionelle Ökumenische Gottesdienst in der Gedenkstätte Plötzensee und die Vesper in Maria Regina Martyrum.

Aber ein Abendgebet soll dennoch stattfinden. Die Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord und Pfr. Lutz Nehk (Beauftragter für Erinnerungskultur des Erzbistums Berlin) laden ein zu einer Ökumenischen Vesper am Montag, 20. Juli 2020, um 18.30 Uhr in der Ev. Gedenkkirche Plötzensee (Heckerdamm 226).

Wegen der "Corona-Regeln" bitten wir um Anmeldung unter erinnerungskultur@erzbistumberlin.de bis Freitag, 17.7.

Ort Gedenkkirche Plötzensee, Heckerdamm 226, 13627 Berlin