Wieder ab 3. August:

Kleidertrödel in Charlottenburg-Nord

Jeden Montag von 14 bis 16 Uhr können Sie billig gebrauchte Kleidung kaufen. Außerdem gibt es Kaffee, Tee und Kuchen.

Achtung: Der Kleidertrödel findet jetzt im Gemeindesaal Toeplerstraße 3 statt.

Es freuen sich auf Sie
Martina Höpfner und das Trödelteam

Foto:  pixabay


Familienkirche am Sonntag, 9.8.2020

um 11.30 Uhr in der Sühne-Christi-Kirche

Vikarin Saskia Triesscheijn und das Familienkirchen-Team laden alle Kinder und ihre Eltern und Großeltern ein zu einem Vormittag zum Thema "Die Zehn Gebote".

Foto: Guntram Suntinger


Neu: "Plötzenseer Texte" online

Eine Auswahl von Vorträgen und Predigten, die im Ökumenischen Gedenkzentrum Plötzensee oder im Zusammenhang mit Gedenkveranstaltungen in der Ökumenischen Gedenkregion gehalten wurden, können Sie jetzt hier online nachlesen oder herunterladen.

Auf dem Bild: Pfr. Fritz Delp beim
Vortrag in der Gedenkkirche Plötzensee
Januar 2020
Foto: Benjamin Schöler


Save the dates: 50 Jahre Gedenkkirche Plötzensee

Am 28. November 1970 (1. Advent) wurde das Ev. Gemeindezentrum Plötzensee mit seiner Gedenkkirche und dem „Plötzenseer Totentanz“ von Alfred Hrdlicka eingeweiht. Fünf Jahrzehnte Evangelische Gedenkkirche, kirchliches Leben in der Paul-Hertz-Siedlung und ökumenische Gedenkarbeit – das will die Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord zum Anlass nehmen, zurückzublicken, vorauszuschauen und zu feiern - mit hoffentlich vielen Gästen! Die wichtigsten Termine der Jubiläums-Veranstaltungen finden hier.

 


 

Glockengeläut in der Gustav-Adolf-Kirche

Das Glockengeläut für die Coronazeit führte zu vielen positiven Rückmeldungen und nun laden wir unter der Woche damit zum Mittags- und Abendgebet, ein kurzer Moment zum Innehalten.

Mehr Infos hier.


 

 

Es wird gebaut!

Die Sanierung des Daches der Gedenkkirche Plötzensee hat begonnen.

 

Guter Sound in der Gedenkkirche Plötzensee

Neue Lautsprecher und moderne Mikrophone

Die Mikrophon- und Lautsprecheranlage in der Gedenkkirche Plötzensee ist in die Jahre gekommen und genügt nicht heutigen Anforderungen. Wir planen eine neue Anlage mit kabellosen Mikrophonen, modernem Verstärker und neuen Lautsprechern. Hierfür benötigen wir 14.000 €. Bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie dieses Projekt durch Ihre Spende! Mehr Infos hier.


Noch nicht angemeldet? 

Wir laden alle Jugendlichen ein, die bis zum September 2021 mindestens 14 Jahre alt sind, die gerne im Mai 2021 Konfirmation feiern möchten. 

DIREKT ONLINE ANMELDEN!

Beginn der Konfirmandenzeit ist am 20. Juni 2020 mit einem Kennenlernwochenende. Die Konfirmation ist dann am Pfingstsonntag, den 23. Mai 2021.

ANMELDEINFOS HIER